Startseite Rezepte Sommerlicher Geflügelsalat mit Erdbeeren und Quinoa

Sommerlicher Geflügelsalat mit Erdbeeren und Quinoa

von Kati Auerswald
Veröffentlicht: Zuletzt bearbeitet:
Sommerlicher Geflügelsalat mit Quinoa und Erdbeeren X

Allmählich nimmt die heiß ersehnte Erdbeersaison ihr jähes Ende – aber ein paar letzte, reife Früchtchen lassen sich im Supermarkt oder beim Händler noch immer zu günstigen Preisen abstauben. Unser Glück ist Dein Glück: Sonst wäre dieses herrlich frische und sommerliche Rezept „Sommerlicher Geflügelsalat mit Erdbeeren und Quinoa“ nicht entstanden.

Dieses Rezept ist besonders dann für Dich, wenn Du Dich nach dem Clean Eating-Prinzip ernährst oder sportlich aktiv bist. Bei der Paleo Ernährung ist Pseudogetreide eine Grauzone, die eher nicht akzeptiert ist.

Das Rezept versorgt Dich dank des Pseudogetreides Quinoa mit gut verwertbaren, langsamen Kohlenhydraten und hochwertigem Eiweiß dank magerem Putenfleisch. Unsere heiß begehrten Erdbeeren versorgen Dich mit einer guten Portion Nährstoffe – allen voran Vitamin C, Kalium und Magnesium.

 

Pseudogetreide: Gut oder nicht gut?

Gelegentlich bauen wir Pseudogetreide in unsere Rezepte mit ein – aus  guten Grund: Nur eine abwechslungsreiche Ernährungsweise, die Du auf Dauer einfach umsetzen und durchführen kannst, ist eine gute. Pseudogetreide wird im Allgemeinen gut vertragen und enthält deutlich mehr Nährstoffe, Eiweiß und Ballaststoffe als herkömmliches Getreide. Achte bei der Zubereitung darauf, dass Du es ausreichend einweichst und abkochst, um es bekömmlich zu machen.

Es macht also Sinn, gelegentlich und in kleinen Mengen Pseudogetreide wie Quinoa oder Amaranth in Deinen Speiseplan mit einzubauen, um diese Vielschichtigkeit, auch in Bezug auf Nährstoffen, abzudecken.

Quinoa und Amaranth sind außerdem immer noch wesentlich gesündere, glutenfreie Alternativen zu herkömmlichem Getreide und werden von Allergikern meist besser vertragen.

 

Sommerlicher Geflügelsalat mit Erdbeeren

Wenn Du bereits fertig gekochten Quinoa zuhause hast (z.B. vom Mittagessen oder Grillabend des Vortages), dann ist dieses Gericht im Handumdrehen gezaubert. Als gesunder Snack für Zwischendurch oder für die Arbeit ist es auch sehr geeignet – interessierte Blicke von den Kollegen garantiert!

Das Tolle am Rezept: Wir können es den ganzen Sommer zubereiten und genießen! Denn es lassen sich jegliche Sorten  saisonale Beeren integrieren, sodass Du Dir keine Sorgen machen musst, wenn die Erdbeersaison endgültig vorüber ist – denn auch Johannisbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren oder gar Brombeeren schmecken super lecker in diesem Salat.

 

Sommerlicher Geflügelsalat mit Quinoa und Erdbeeren X

Sommerlicher Geflügelsalat mit Erdbeeren und Quinoa

Portionen: 3 Zubereitungszeit: Kochzeit:
Nährwert 400 Kalorien 10 Gramm Fett
Bewertung 5.0/5
( 1 bewertet )

ZUTATEN

150-200g Putenfleisch
150g Erdbeeren
70g Quinoa, gekocht
Saft einer halben Zitrone
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Stevia
Kürbiskerne
2-3 frische oder getrocknete Thymianzweige oder Pfefferminzblätter

ZUBEREITUNG

  1. Das Putenfleisch kalt abwaschen, trocken tupfen und in ca. 1cm große Würfel schneiden. Gut salzen.
  2. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Putenwürfel ringsherum auf hoher Hitze kurz anbraten, bis sie eine weiße und leicht knusprig braune Farbe angenommen haben. Nicht zu lange anbraten – sonst werden sie trocken. Kurz abkühlen lassen.
  3. Die Erdbeeren putzen oder bei Bedarf ganz vorsichtig waschen und trocknen und vierteln. In eine Schüssel geben.
  4. Quinoa und Putenwürfel zu den Erdbeeren hinzugeben. Den frisch gepressten Zitronensaft und Olivenöl ebenfalls hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Stevia (alternativ 1-2 TL Honig) abschmecken.
  5. Mit Kürbiskernen und frischen (ggf. mit getrockneten) Thymian oder Pfefferminze garnieren und servieren.
Hast Du unser Rezept nachgekocht?
Wie ist es Dir gelungen? Zeige es uns gerne auf Instagram und verlinke uns via @schnelleinfachgesund

 

Sommerlicher Geflügelsalat mit Quinoa und Erdbeeren Y

 

Tipps und Ideen für Austauschmöglichkeiten und kreative Rezepterweiterungen

  • Amaranth statt Quinoa: Kein Quinoa daheim? Mit gekochtem Amaranth schmeckt dieses Rezept ebenso gut!
  • Gemüse: Besonders gut hierzu passt Spargel – auch wenn die Saison leider schon vorbei ist. Aber auch Knollengemüse wie Rote Beete oder Süßkartoffel harmoniert sehr gut zu den Zutaten. Lauchgemüse wie Frühlingszwiebeln oder Lauch kannst Du ebenso gut roh oder gedünstet hinzufügen. Rettich, Gurke, Brokkoli, Zucchini oder Aubergine lassen sich genauso toll einbauen, besonders dann, wenn der Supermarkt anstelle der benötigten Zutaten, andere Gemüsesorten hergibt.
  • Mit etwas Ingwer und Knoblauch in Olivenöl gebraten erhält das Rezept eine leicht orientalische Note. Mit etwas Kurkuma, Zimt und Kreuzkümmel geht es dann Richtung persisch.
  • Erdbeersaison vorbei? Keine Erdbeeren mehr bekommen? Nicht schlimm. Äpfel, Birnen, Granatapfel, Ananas, Mango, Avocado (zählt botanisch als Beerenobst) oder Papaya kannst Du genauso gut verwenden und harmonieren sehr gut zum Putenfleisch.
  • Blattsalat: Besonders Rucola oder frischer Spinat passen hier sehr gut. Gedämpfter Brokkoli geht auch sehr gut.

Geflügelsalat mit Erdbeeren und Quinoa

 

Superfoods, die Dich interessieren könnten:

 

Panna COtta mit Himbeeren auf weissem Teller

Dolce fa niente – Panna Cotta mit weniger Fett und Zucker

Panna Cotta ist der Dessert-Klassiker aus Italien und heißt übersetzt «gekochte Sahne», denn das…

0 Kommentare
signal 2022 04 30 181214 001 e1651335765444

Smoothie ist nicht gleich Smoothie – unsere «Virgin healthy Margarita»

Smoothies haben die letzten Jahre einen wahren Boom erlebt und so gibt es die…

0 Kommentare
Rotkrautsalat in dunklem Teller auf schwarzem Tisch

Gebrühter Rotkrautsalat

Rotkraut, auch Rotkohl, Blaukraut oder Rotchabis genannt, ist eines der bekanntesten heiß servierten Gemüsebeilagen…

0 Kommentare
Rohes Fleisch auf weissem Teller mit bunten Karotten auf Holz

Gegrillter Iberico-Schweinehals – Schweinefleisch ist besser als sein Ruf

Es ist Frühling und somit Start der Grillsaison! Lasst uns gemeinsam auf dem Balkon…

0 Kommentare
Balsamico_Champignons_Titelbild

Balsamico-Champignons – Die Champions auf Deinem Teller!

Der Kulturchampignon ist heute einer der weit verbreitetsten Kulturpilze und wird weltweit kultiviert. Kein…

0 Kommentare
Bunter Salat auf weissem Teller auf weissem Tischtuch

Rote Beete-Orangen-Salat – es muss nicht immer Tomate-Mozzarella sein

Heute schauen wir uns einen etwas weniger bekannten Klassiker an, welcher der italienischen oder…

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar ¹

¹ Durch Benutzung dieser Kommentarfunktion stimmst Du unseren Kommentar-Bedingungen zu.
² Durch Benutzung dieser Kommentarfunktion stimmst Du der Speicherung einiger Deiner Daten zu. Wir behandeln sie selbstverständlich vertraulich.