Gesund leben – 10 nicht zu unterschätzende Risiken!

von Martin Auerswald, M.Sc.
Veröffentlicht: Zuletzt bearbeitet:
Zwei Frauen beim Volleyballspielen am Strand

Warnhinweis: Gesund leben ist mit allerhand Risiken verbunden! Gegen Stoffwechselerkrankungen, Entzündungen im Körper und Autoimmunerkrankungen vorgehen? Oha …

Den Risiken, die damit verknüpft sind, wird viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Deshalb betrachten wir es als unsere Pflicht, darüber aufzuklären. Denn glaub mir, die Konsequenzen, die sich ergeben, wenn Du die im Magazin beschriebenen Gesundheitstipps beachtest, sind haarsträubend!

 

Gesund leben – 10 Risiken, vor denen Du Dich in Acht nehmen solltest

Immer und überall wird der Nutzen einer gesunden Lebensweise kommuniziert, doch was wir uns in Wahrheit damit antun – darüber wird konsequent geschwiegen. Kein Wunder! Denn die Folgen wiegen schwer, wie Du gleich erfahren wirst …

 

#1 Du hast plötzlich unerhört gute Laune

Als Volk der Grantler und Nörgler ist es unsere Pflicht, allen Menschen, die aus der Reihe tanzen, den Spiegel vorzuhalten: Gute Laune wird nicht gerne gesehen und ist hochgradig ansteckend. Sie gleicht einer Epidemie, die sich unter Deinen Mitmenschen ausbreitet und diese beeinflusst. Der Infektionsherd? Du!

Warum ist das so?

Gute Laune entsteht, wenn ein gesunder, sportlicher und erholter Körper mit den richtigen Lebensmitteln (s. Paleo Ernährung) belastet wird: gesundes Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch (gesunde Fette) aus artgerechter Haltung oder Wildfang, Nahrungsergänzungsmittel, guter Kaffee. Sobald der Körper hat, was er braucht, produziert er Hormone, die für gute Laune, Kreativität, gesteigerte Konzentration und Reproduktion (Ausstrahlung) zuständig sind: Dopamin und Serotonin sind zwei wichtige Vertreter dieser Stoffe, die gute Laune auslösen können, aber mit Vorsicht zu genießen!

 

#2 Du kommst früh ohne Snooze aus dem Bett

Durch inspirierte Menschen weißt Du sicherlich, wie enorm wichtig Morgenrituale sind. Eine Morgenroutine dient dazu, Dir die Morgenstunden so zu versüßen, dass Du den Rest des Tages davon profitierst.

Aber jetzt mal Hand aufs Herz: Gibt es ein besseres Morgenritual, als 5-mal auf Snooze zu drücken, um dem neuen Tag noch ein paar Minuten abzuluchsen? Dieses Gefühl von Macht, wenn Du liegen bleibst, obwohl Du aufstehen müsstest … Einfach herrlich!

Gesund leben birgt die Gefahr, dass Du früh so erholt und energiegeladen aufwachst, dass Du kein Snooze mehr benötigst …

Warum ist das so?

Im Schlaf (s. gesunder Schlaf) repariert sich Dein Körper. Erinnerungen werden gespeichert, Muskeln und starke Knochen werden gebildet, Fett wird verbrannt, die körpereigene Müllabfuhr baut alte oder kaputte Zellen ab und ersetzt sie durch neue. Dies wird angestoßen durch Hormone: Wachstumshormon, Schilddrüsenhormon, Leptin und Testosteron (siehe Testosteron steigern).

Sobald Du gesünder lebst, schläfst Du besser und kommst früh ganz leicht aus dem Bett. Ich weiß – welchen Sinn und Zweck hätte dann noch die Snooze-Taste?!

Junge Frau öffnet die Vorhänge eines Fensters, sodass Sonne hereinscheint

Morgens aufwachen und erholt in den Tag starten? Vorsicht, vorsicht …

 

#3 Deine Freunde wollen auf einmal mehr mit Dir unternehmen

Wunderbar einsame Abende vor dem Fernseher mit einer guten Tüte Chips gehören vielleicht der Vergangenheit an! Wie willst Du Dich noch auf der Couch entspannen, wenn Deine Freunde Wind von Deiner neuerlangten guten Laune und Fitness bekommen und gar etwas mit Dir unternehmen wollen?

Warum ist das so?

Diese Dinge sind, wie bereits erwähnt, ansteckend: gute Laune, Gesundheit, Fitness. Wenn Du Dich änderst, änderst Du auch die Menschen um Dich herum. Du ziehst plötzlich auch Menschen an, die dieselben gesunden Interessen wie Du verfolgen, und schiebst ganz automatisch diejenigen ab, die sich nicht mit Deiner guten Laune identifizieren können.

Wenn Du Dir im Leben nicht mehr Freunde und Glück wünschst, dann solltest Du Abstand von unserem Magazin nehmen!

 

#4 Menschen auf der Straße drehen sich nach Dir um

Kennst Du Menschen, die so schön sind, dass sich auf der Straße jeder nach ihnen umdreht? Gutaussehende Menschen mit Traumkörpern, die Eleganz und Energie ausstrahlen? Solche Menschen bekommen jede Menge Aufmerksamkeit und Anerkennung. Du willst doch nicht etwa zu diesen Egozentrikern gehören, oder?

Warum ist das so?

Gesundheit, gute Ausstrahlung, Energie … besitzt Du diese Eigenschaften, stichst Du aus der Masse hervor. Menschen könnten sich dann automatisch zu Dir hingezogen fühlen. In der Öffentlichkeit plötzlich Anerkennung und Aufmerksamkeit bekommen? Überforderung pur!

 

#5 Die hart antrainierten Fettpolster schmelzen dahin

Hast Du ganzen Winter hart an Dir gearbeitet und Deinen Winterspeck mit Liebe gehegt und gepflegt? Hat er endlich die stattliche Größe erreicht, die Du wolltest? Großartig! Denn immerhin galt das im Mittelalter als Schönheitsideal! Moment, Moment, Moment – Mittelalter?

Es tut uns wirklich leid, aber mit unseren Tipps wirst Du Dich vom Speck (schnell abnehmen) verabschieden und dem Schönheitsideal des Mittelalters entsagen müssen.

Warum ist das so?

Du wirst Dich gesünder ernähren, mehr Sport treiben, Muskeln aufbauen und besser schlafen. Dinge, die das Fett schmelzen lassen wie ein Stück Butter in der Sonne (oh, welch Ironie!). Sicher, dass Du das willst? Schließlich hast Du harte Arbeit geleistet …

 

#6 Deine Kleidung passt Dir nicht mehr!

Zusammen mit der Muffinkante wirst Du Dich wohl oder übel von Deinen Kleidungsstücken verabschieden müssen. Kleidungsstücke, an denen Erinnerungen hängen und vielleicht noch der ein oder andere Nutellafleck klebt.

Stell Dich also darauf ein, dem Lieblingsshirt Adieu zu sagen, denn das Risiko, Gewicht zu verlieren, ist enorm!

Warum ist das so?

Gesund leben bedeutet, dass Deine Zellen viele Mitochondrien produzieren. Und die haben Hunger. Am liebsten ernähren sie sich von Fettreserven. Ohne zu fragen? Ohne Rücksicht auf den Kleiderschrank zu nehmen? Was für eine Frechheit!

 

#7 Du gibst zu viel Geld für gesunde Dinge aus

Die Fastfood-Industrie gibt sich so viel Mühe, Dich dazu zu bringen, ihre hochwertigen Produkte zu kaufen. Sie schalten lustige Werbungen im Fernsehen und bauen Rutschen in ihre „Restaurants“. Eindeutig: Du und Dein Gel… äh … Deine Gesundheit liegen ihnen am Herzen.

Lebst Du gesund, fließt Dein Geld nicht mehr in die Fastfood-Industrie, sondern kommt Bauern, Metzgern und Obsthändlern zugute. Oder Herstellern von erstklassigen Nahrungsergänzungsmitteln*. Oder Wochenmärkten. Oder Buchautoren (s. Lieblingsbücher).

Warum ist das so?

Fastfood kostet mehr Geld, als uns bewusst ist. Eine 5-köpfige Familie wird bei einem kompletten Fastfood-Meal 50 € und mehr los. Wie viele Äpfel und wie viel Brokkoli könntest Du Dir für diese Summe stattdessen kaufen? Jede Menge.

Statt in die Fastfood-Industrie wird Dein Geld an Leute gehen, die viel Liebe in das stecken, was sie machen: gutes Essen nämlich. Dabei wirst Du merken, dass gesund leben trotzdem günstiger ist als Fastfood, Du sparst also auch noch Geld – schlimm!

NVC WB

 

Gegrilltes Fleisch und Gemüse in einer Pfanne auf einem Tisch

Auf das altbewährte Fastfood verzichten und Lebensmittel essen, die dem Körper nützen? Absolutes No-Go!

 

#8 Menschen wollen mit Dir schlafen!

Nach all der Liebe und Aufmerksamkeit kommt es leider noch viel schlimmer. Eines der schlimmsten Risiken, wenn Du gesund leben willst: Sex!

Warum ist das so?

Du siehst besser aus, hast gute Hormonwerte und Ausstrahlung – auch in sexueller Hinsicht. Menschen bemerken das. Und Menschen wollen davon naschen.

Sicher, dass Du das willst?

 

#9 Du wirst zur Sportskanone

Bewegung wird Teil Deines bisher schönen bequemen Alltags werden und obendrein zu mehr Ausdauer, Kraft, Muskelmasse und Ausgeglichenheit führen. Das heißt auch, all den liebgewonnenen Problemchen wie Rücken- und Nackenschmerzen sowie Energie- und Kraftlosigkeit ade zu sagen. Ergo: Das sollte wohl durchdacht werden!

Warum ist das so?

Wer seinen Alltag bewegungsreicher gestaltet und regelmäßig Sport treibt, baut Muskeln auf, die z. B. Rücken und Nacken entlasten. Außerdem steht Dir dadurch mehr Energie zur Verfügung, weil Dein Kreislauf angekurbelt wird. Auch gegen Stress ist Sport von Nutzen.

Ich weiß, ich weiß: All die zurechtgelegten Ausreden, um nur ja kein Sport machen zu müssen, wären dann für die Katz …

 

#10 Du benötigst keine Medikamente mehr!

Tag für Tag schluckst Du bunte Tabletten, verwendest Cremes und Sprays, um zu „funktionieren“. Tag für Tag freust Du Dich über nette Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Durchfall oder Pickel. Das macht das Leben ja so viel abwechslungsreicher!

Hier ist wieder Vorsicht geboten! Denn lebst Du gesund, benötigst Du all das nicht mehr!

Warum ist das so?

Krankheiten und Gebrechen haben ihre Ursachen. Viele Medikamente bekämpfen lediglich die Symptome. An dieser Stelle kommt SchnellEinfachGesund ins Spiel, denn bei uns stehen Ursachen im Fokus.

 

Fazit – gesund leben ist nicht ohne!

Es hilft nicht, immer über Vorteile zu reden. Es ist wichtig, transparent und glaubwürdig zu bleiben und auch über Nachteile aufzuklären. Über Risiken, die mit einem gesunden Lebensstil einhergehen.

Heute haben wir Dir genau das geboten: Transparenz bewiesen und aufgeklärt.

Wir hoffen, Du behältst diese Risiken im Hinterkopf, wenn Du in anderen Artikeln zum Thema gesund leben stöberst:

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

Marvin Klemp 8. Juli 2020 - 22:33

“Du siehst besser aus, hast bessere Hormonwerte und Ausstrahlung – auch in sexueller Hinsicht. Menschen bemerken das. Und Menschen wollen davon naschen.” musste so lachen :D:D

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar ¹

¹ Durch Benutzung dieser Kommentarfunktion stimmst Du unseren Kommentar-Bedingungen zu.
² Durch Benutzung dieser Kommentarfunktion stimmst Du der Speicherung einiger Deiner Daten zu. Wir behandeln sie selbstverständlich vertraulich.