Die besten Supplements zum Abnehmen im Test

Supplements zum Abnehmen - Frau am Boxsack, schlank

Wer schnell abnehmen möchte, sollte sich nicht nur auf die richtige Ernährung konzentrieren, sondern mehrere Faktoren wie auch Supplements berücksichtigen. Er/sie sollte sowohl auf Ernährung als auch auf den richtigen Sport, Bewegung im Alltag, gesunden Schlaf und hilfreiche Supplements zum Abnehmen achten.

Natürlich reicht theoretisch eine gute Ernährung zum Abnehmen aus, ziehst Du jedoch alle genannten Faktoren gleichermaßen mit in die Gleichung, nimmst Du auch um ein Vielfaches schneller und nachhaltiger ab.

Willst Du schnell abnehmen? Dann kannst Du dem Link folgen und nachlesen, wie diese Säulen zum gesunden Abnehmen, wie ich sie nenne, zu einem Weltklasse-Programm kombiniert werden können. Dieses Abnehm-Programm ist sowohl wissenschaftlich gesichert als auch jahrelang erprobt und erlaubt Dir einen schnellen und exzellenten Gewichtsverlust. Oder ist vielleicht eine modifizierte Atkins Diät etwas für Dich?

Ergänzend dazu soll es heute um die Nahrungsergänzungsmittel gehen, die das Abnehmen unterstützen. Sie sind sozusagen unsere Geheimwaffen im Kampf gegen das überschüssige Hüftgold. Sie sind der Turbo, das Umschalten vom 5. Gang in den 6.

Protein – Mehr als nur ein Supplement

Du wirst gleich merken, dass in meiner Liste Protein nicht dabei ist. Das liegt daran, dass ich Protein nicht als Nahrungsergänzungsmittel ansehe, sondern als vollwertiges Nahrungsmittel. Zudem es in Mengen konsumiert wird, die die eines Nahrungsergänzungsmittel weit übersteigt.

Jeder Mensch braucht Protein, jeder Körper benötigt Protein. Es unterstützt Dich beim Abnehmen auch, ist aber für mich, wie gesagt, kein Nahrungsergänzungsmittel. Es ist genauso gut wie andere Proteinquellen:

Aus folgenden Gründen unterstützt Dich Protein beim Abnehmen [1-4]:

  • Hohe Sättigung
  • Hoher thermogener Effekt, also Erhöhung des Energieverbrauchs durch Wärmebildung
  • Beschleunigung des Muskelwachstums und kann Testosteron steigern
  • Beschleunigung des Fettverlusts
  • Stärkung des Immunsystems (gut bei einem kranken Darm)
  • Straffung und Verschönerung der Haut (gut, nicht abnehm-bezogen, aber trotzdem ganz schön)

Diese Gründe sollten ausreichen, um Dir den nötigen Auftrieb zu geben, Protein in Dein Abnehm-Programm zu integrieren. Wenn Du das in Deutschland qualitativ hochwertigste Protein ausprobieren möchtest, kann ich Dir dieses biologisch erzeugte Whey-Protein* (aus der Milch von irischen Weiderindern) empfehlen.

Kommen wir nun zu den besten Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen. Was muss ein Nahrungsergänzungsmittel können, um zum Abnehmen geeignet zu sein? Eine Abgrenzung muss es geben, um unnötige Diskussionen zu vermeiden.

Was muss ein Supplement für Gewichtsverlust können?

Es sollte die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Verbesserung der Insulinsensitivität, also bessere Kohlenhydratverwertung
  • Stimulation der Fettverbrennung und des Fetttransports im Körper
  • Erhöhung der Thermogenese, also der Wärmebildung im Körper
  • Verbesserung der metabolischen Flexibilität, also dem Umschalten von Fettverbrennung auf Kohlenhydrate (beim Abnehmen ungemein wichtig!)
  • Erhöhte Produktion metabolisch aktiver Hormone (Insulin, IGF-1, Wachstumshormon, Schilddrüsenhormon, Testosteron…)

Diese Bedingungen sollten erfüllt sein, damit es ein Stoff in diese Liste geschafft hat.

Nach dieser etwas zu langen Einleitung (sorry!) möchte ich Dich nicht länger auf die Folter spannen. Hier sind die wahrscheinlich erprobtesten und besten Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen:

Die besten Supplements zum Abnehmen

#1 Koffein

Was ist das? Purin aus der Kaffeebohne.

Wie wirkt es? Erhöhung der körpereigenen Adrenalin- und Noradrenalinbildung, welche die Fettverbrennung erhöhen, wach und aktiv machen und den Energieverbrauch steigern. Steigerung der Thermogenese, erhöhter Fokus und Wirksamkeit. Sogenannter Adenosin-Antagonist, daher die wachmachende Wirkung im Gehirn.

Wie effektiv wirkt es? Sehr gut, innerhalb von 30 Minuten, für etwa 4-5 Stunden.

Eigene Erfahrungen? Schlechte Erfahrung mit Koffeintabletten*, sehr gute Erfahrung mit qualitativ hochwertigem Kaffee, da gesünder. Bei zu hoher Dosierung Unwohlsein und nach Absetzen Entzugserscheinungen und Kopfschmerzen.

Wie einnehmen? 1-3 Tassen Kaffee über den Tag verteilt, z.B. früh nach dem Aufstehen oder vor einer Sporteinheit. Nicht nach 17:00 Uhr einnehmen, da Schlafprobleme (s. gesunder Schlaf) auftreten können.

Produktempfehlung? Bei Kaffee kriegt man, was man bezahlt. Lieber weniger trinken, dafür qualitativ hochwertigen. Meine zwei Lieblingskaffeesorten sind diese von Ökotopia* und Flowgrade*.

Weiterführende Informationen: Mehr zu Kaffee findest Du hier (Ist Kaffee gesund?) und hier (Kaffee oder Tee was ist besser?)

Studiennachweise? [5-9]

#2 C8-Öl / MCT-Öl

Was ist das? Extrakt aus Kokosöl, reine Caprylsäure.

Wie wirkt es? Wird schnell in Energie verwandelt, stimuliert in der Leber die sogenannte Ketogenese, was auch hilft, um schnell abnehmen zu können.

Wie effektiv wirkt das? Sehr gut, Effekt auf die Fettverbrennung bereits nach 30 Minuten spürbar. Lang anhaltende Ausdauer besonders beim Sport.

Eigene Erfahrungen? Bester Effekt als Teil eines Bulletproof Kaffee zum Frühstück oder vor längeren Sporteinheiten (höhere Ausdauer).

Wie einnehmen? Beginne mit 1 EL, später 2 EL, da eine Überdosierung bei Anfängern den Stuhlgang stark erhöht. Ergänzung im Bulletproof Kaffee, im Müsli, als Salatdressing.

Wo kaufen? Beste Qualität C8-Öl hier*, alternativ MCT-Öl*.

Weiterführende Informationen über gesunde Fette, essen ohne Kohlenhydrate und Atkins Diät 2.0 findest Du in den Verlinkungen

Studiennachweise? [10, 36]

#3 Jod und Selen

Was ist es? Zwei Mikronährstoffe, von denen tendenziell 70 % aller Deutschen einen Mangel aufweisen.

Wie wirkt es? Erhöhung des Schilddrüsenhormons T3, dem Gaspedal im Körper. Erhöhung des Energieverbrauchs um mehrere 100 kcal täglich.

Wie effektiv wirkt es? Erhöht T3 nur, wenn ein Mangel an Jod und Selen vorliegt. Messbar durch Jod, Selen, fT4 und fT3 im Blutbild.

Eigene Erfahrungen? Beseitigung einer Schilddrüsenunterfunktion, spürbare Erhöhung des Energieverbrauchs, mehr Energie und Flow im Alltag, höhere Ausdauer beim Sport, schnellere Gewichtsverlust.

Wie einnehmen? Jod: Anfänger starten mit 5 g Wakame täglich oder zwei Tropfen Jod-Lösung pro Woche. Selen: 400 µg täglich als Ergänzungsmittel oder vier Paranüsse täglich.

Wo kaufen? Wakame*, Lugol’sche Jodlösung* und Selen* auf Amazon, Paranüsse im Einzelhandel (Seeberger).

Weiterführende Informationen über abnehmen ohne Diät und welche Rolle Jod und Selen spielen, findest Du in der Verlinkung.

Studiennachweis? [11-14]

#4 Alpha-Liponsäure

Was ist es? Schwefelhaltiges Antioxidans, kommt nur in Tieren vor.

Wie wirkt es? Reduktion von Entzündungen im Körper, Verbesserung der Insulinsensitivität, stärkere Fettverbrennung in der Leber, Erhöhung des Energieverbrauchs durch Steigerung des sogenannten PDH-Komplexes.

Wie effektiv wirkt es? Spürbare Wirkung bereits nach 2 Stunden, langanhaltend. Optimal in Kombination mit Carnitin (Nummer #5).

Eigene Erfahrungen? Erhöhung des Energieverbrauchs, längere Sättigung nach Mahlzeiten; Urin riecht nach Einnahme leicht nach Schwefel (nicht schlimm).

Wie einnehmen? Dreimal täglich 300 mg als R-Alpha-Liponsäure.

Wo kaufen? Ich empfehle dieses Präparat*, da bestes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Studiennachweise? [15-19]

#5 Carnitin

Was ist es? Fettsäuretransporter und Kohlenhydratpuffer, bestehend aus drei Aminosäuren und drei Methylgruppen.

Wie wirkt es? Erhöhung des Fettsäuretransportes in die Zellen, Pufferwirkung auf hohen Kohlenhydratkonsum, Erhöhung der Fettverbrennung und metabolischen Flexibilität.

Wie effektiv wirkt es? Spürbare Wirkung besonders bei Ausdauersport, da höhere Fettverbrennung und längere Trainingseinheiten möglich. Erhöhung der Thermogenese, also auch des Grundumsatzes. Optimal in Kombination mit Alpha-Liponsäure (Nummer #4). Wirkung auf Abnehmen spürbar.

Eigene Erfahrungen? Einnahme von 3 g Carnitin vor langen Ausdauereinheiten und vor kognitiv wichtigen Terminen (Klausur, wichtiges Meeting, Vorstellungsgespräch). Auf Carnitin ist Verlass!

Wie einnehmen? Ich empfehle 3 g täglich, dabei vor dem Sport oder vor kognitiv wichtigen Terminen. Beste Wirkung erzielt das Präparat Acetyl-L-Carnitin.

Wo kaufen? Ich empfehle dieses Präparat* (Pulver schmeckt scheußlich, daher die teureren Tabletten).

Weiterführende Informationen, wie Du Carnitin einsetzen kannst, findest Du hier: Konzentration steigern

Studiennachweise? [20-23]

#6 Cissus Quadrangularis

Was ist es? Extrakt aus einer indischen Kaktusart. Im Ayurveda bereits seit tausenden von Jahren bekannt.

Wie wirkt es? Erhöhung des Energieverbrauchs, Erhöhung der metabolischen Flexibilität, starke Erhöhung der Insulinsensitivität.

Wie effektiv wirkt es? Starker und spürbarer Effekt auf die Fettverbrennung.

Eigene Erfahrungen? Nicht beim Abnehmen, sondern zu Weihnachten, um einer Fettzunahme vorzubeugen. Dabei hat Cissus Quadrangularis sehr gute Ergebnisse erzielt.

Wie einnehmen? Dreimal täglich eine Kapsel vor einer Mahlzeit.

Wo kaufen? Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat dieses Produkt*.

Studiennachweise? [24-25]

#7 Omega-3-Fettsäuren

Was ist es? Mehrfach ungesättigte Fettsäuren mit charakteristischer Doppelbindung an der drittletzten Kohlenstoffkohlenstoffbindung. Die Wirkstoffe sind EPA und DHA.

Wie wirkt es? Senkung der Blutfettwerte, Erhöhung des Fettsäuretransportes, Reduktion des Blutcholesterinspiegels.

Wie effektiv wirkt es? Empfohlen bei stark übergewichtigen Menschen, die abnehmen möchten. Dabei sehr gute Wirkungen.

Eigene Erfahrungen? Eigene Einnahme seit mehreren Jahren in Form von fettem Fisch oder einem Krillpräparat. Ich rate von Fischölkapseln aus dem Einzelhandel ab, da schlechte Qualität.

Wie einzunehmen? Ich empfehle täglich mindestens 6 g reines Fischfett in Form von Lachs, Sardinen, Hering oder anderem fetten Fisch. Oder drei Kapseln Fischöl.

Wo kaufen? Guter Fisch im Einzelhandel, Omega-3-Öl*.

Weitere Informationen über Omega-3-Fettsäuren: Omega-3-Fettsäuren Wirkung, Omega-3-Fettsäuren Lebensmittel

Studiennachweise? [26-27]

#8 Citrullin

Was ist es? Abkömmling der Aminosäure Arginin.

Wie wirkt es? Erhöhung der Durchblutung durch Generierung des Hormons Stickoxid (NO). Dadurch besserer Nährstofftransport im Körper, sowie höherer Energieverbrauch (bis zu 30% bei Sporteinheiten).

Wie effektiv wirkt es? Sehr verlässlich, jedoch nur in Zusammenhang mit einer gesunden Ernährung, da die NO-Bildung noch weiterer Nährstoffe bedarf, von denen Citrullin der wichtigste ist.

Eigene Erfahrungen? Steigende Konzentration, bessere Durchblutung, höhere Wärmebildung im Körper, besserer Pump beim Kraftsport.

Wie einnehmen? Einnahme von 4 g Citrullin vor dem Sport oder vor kognitiv fordernden Aufgaben (s. Konzentration steigern).

Wo kaufen? Beste Wirkung als Citrullin-Malat hier*.

Studiennachweise? [28-31]

#9 Resistente Stärke

Was ist es? Präbiotischer Ballaststoff aus der Kartoffel (rohe Kartoffelstärke).

Wie wirkt es? Futter für die Darmbakterien, Reduktion von Entzündungen im Körper, Verbesserung der Insulinsensitivität, verbesserte Verdauung.

Wie effektiv wirkt es? Nach einwöchige Eingewöhnungsphase merklich bessere Verdauungsleistung und sinkende Entzündungen im Körper.

Eigene Erfahrungen? Einnahme vor dem Schlafen, einwöchige Eingewöhnungsphase mit leichten Flatulenzen, danach sehr gute Verdauung und verbesserter Stoffwechsel.

Wie einnehmen? Zu Beginn 1 TL Kartoffelstärke in Wasser lösen und trinken. Nach einer Woche auf 1 EL Kartoffelstärke erhöhen. Am besten abends.

Wo kaufen? In der Backabteilung von Supermärkten (Rewe und Kaufland haben es garantiert, suche nach roher Kartoffelstärke/-mehl von Mondamin).

Studiennachweise? [32-35]

#10 Magnesium

Was ist es? Mikronährstoff, metallische Verbindung.

Wie wirkt es? Bestandteil an mindestens 300 Enzymen im Körper mit Beteiligung am Energiestoffwechsel.

Wie effektiv wirkt es? Merkliche Erhöhung der Insulinsensitivität, konstanter Herzschlag, Beruhigung der Nerven, weniger Krämpfe beim Sport.

Eigene Erfahrungen? Scheint bei meinem Restless-Leg-Syndrom zu helfen, Bestandteil meines Anti-Kater Cocktails, verbesserte kognitive Leistungen (s. Konzentration steigern), ruhigeres Gemüt, weniger Krämpfe beim Sport, höhere Ausdauerleistung.

Wie einzunehmen? Bei Magnesium-Mangel früh und abends jeweils 300 mg, ansonsten abends oder nach dem Sport 300 mg.

Wo kaufen? Magnesiumoxid aus der Drogerie (Risiko einer abführenden Wirkung bei hoher Dosierung, aber am billigsten), Magnesiumcitrat hier*.

Ergänzung: PAGG-Stack

Was ist es? Kombination aus Grüntee-Extrakt (EGCG), Knoblauchextrakt (Allicin), Polycosanol und Alpha-Liponsäure.

Wie wirkt es? Starke Erhöhung der Fettverbrennung, des Fettsäuretransportes und der Insulinsensitivität. Erhöhung des Grundumsatzes.

Wie effektiv wirkt es? Neben Acetyl-Carnitin + Alpha-Liponsäure die wohl stärkste fettverbrennende Ergänzungsmittel-Kombi.

Eigene Erfahrungen? Effektive Kombination, aber etwas teurer (etwa 60 € im Monat). Funktioniert aber auf jeden Fall.

Wie einzunehmen? Jeweils eine Kapsel früh, mittags und abends. Grünteeextrakt nur früh und mittags nehmen. Dosierung pro Einnahme: 20 mg Polycosanol, 300 mg Grüntee-Extrakt, 300 mg Knoblauchextrakt, 300 mg R-Alpha-Liponsäure.

Wo kaufen? Einzeln zusammengestellt: Policosanol*, R-Alpha-Liponsäure*, Grüntee Extrakt* (EGCG), Knoblauch-Extrakt* (Allicin)

Studiennachweise? Nicht in dieser Kombination, nur einzeln [37-42]. Kombination bekannt aus dem Buch „Der 4-Stunden-Körper“* von Tim Ferriss.

Ergänzende Ergänzung: Die effektivsten Kombinationen

Abschließend möchte ich Dir noch einige wirksame Kombinationen zu verschiedenen Anlässen vorstellen:

PAGG Stack: Eine der besten Kombinationen überhaupt, für jeden anwendbar, der abnehmen möchte.

Acetyl-L-Carnitin, C8-Öl und Citrullin: Effektive Kombination vor langen Ausdauereinheiten. Höherer Energieverbrauch (ca. 30%), bessere Ausdauerleistung (dadurch noch einmal höherer Energieverbrauch) und gute Durchblutung.

Acetyl-L-Carnitin und R-Alpha-Liponsäure: Ebenfalls sehr gute und effektive Kombination, unabhängig von der sportlichen Leistung (welche aber stark erhöht wird).

Koffein und Citrullin: Vor dem Kraftsport sehr gute Kombination, da besserer Pump, stärkere Maximalkraft und ca. 30% höherer Energieverbrauch.

Resistente Stärke und Magnesium: Abends vor dem Schlafen, da auch beruhigende Wirkung und besserer Schlaf.

Jod, Selen und Omega-3-Fettsäuren: Gute Erhöhung des Grundumsatzes durch Erhöhung des Schilddrüsenhormons T3, außerdem besserer Fettsäuretransfer im Körper und steigende Insulinsensitivität, Vorbeugung vor Stoffwechselerkrankungen.

 

Fazit – Meine Geheimwaffen beim Abnehmen

Ich versuche im Laufe der Jahre, möglichst alle Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt mal auszuprobieren. Ich möchte mir immer selber – und basierend auf wissenschaftlichen Studien – eine eigene Meinung bilden und ausprobieren.

Im Laufe der Jahre haben sich diese 10 Nahrungsergänzungsmittel als die besten Ergänzungen zum Abnehmen bei mir etabliert. Jedes Supplement wirkt ein wenig anders, und ich hoffe, Dir damit geholfen zu haben. Um Dich für das oder die richtigen zu entscheiden, gleiche die Wirkungen dieser Ergänzungsmittel einfach mit deinen Zielen ab.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! Und viel Erfolg beim Abnehmen! Solltest Du ergänzende Information zum Abnehmen brauchen, möchte ich Dir diesen Artikel (schnell abnehmen)  mit einem exklusiven Abnehm-Programm ans Herz legen.

 

Wie sind Deine Erfahrungen mit Supplements zum Abnehmen? Hast Du vielleicht noch einen Geheimtipp, den ich hier mit reinnehmen könnte? Hast Du einen Kritikpunkt zum Artikel selbst oder den hier beschriebenen Supplements?

Dann teile es mir bitte in den Kommentaren mit 🙂

 

Wenn Dir der Beitrag „Supplements zum Abnehmen“ gefallen hat, könnte Dich auch das interessieren:

Quellenverzeichnis
* Dieser Link enthält ein Affiliate. Wenn Du etwas über diesen Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Das erlaubt mir, Dir auch weiterhin völlig kostenlos wertvolle Beiträge zu liefern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.